Kategorien

Archive

Blogroll






Dies ist mein erstes Jahr beim WGT und das sind die ersten Eindrücke.

Gestern war ich nur schauen, doch heute schnappte ich mir meine Kamera und traf mich mit dem @Kangurujack in der Stadt.

Die ersten “schwarzen” begegneten mir bereits in der Straßenbahn und es hat wirklich Spaß gemacht sie anzuschauen und auch zu beobachten.

Ich hatte für mich das Gefühl in eine fremde, interessante Welt einzutauchen.

Auf dem Bahnhof sind mir bereits gestern einige sehr schöne Kostüme begegnet (ich muss zugeben, ich hätte schon gerne die gesehen, die nur im Bodypainting unterwegs war, denn das ist wirklich sehr sehr mutig)

In der Innenstadt haben wir dann auch wirklich sehr schöne und auch skurile Leute gesehen.

Besonders schön finde ich, dass das WGT auch ein Familienevent ist.

Der @Kangurujack musste mich dazu antreiben die Kamera auszupacken und mich auf die Gotic’s zu werfen. (Danke :) )

Der erste Tag aktiv auf dem WGT war für mich wirklich sehr interessant und ich hoffe, dass ich morgen im Heidnischen Dorf noch sehr viele schöne Bilder machen werde.

Auf Flickr findet ihr alle Bilder vom ersten Tag.

Mehr folgt Morgen.

Be Sociable, Share!
  • Twitter
  • Facebook
  • StumbleUpon


Leave a Reply